Auf der Zielgeraden zum Steuer­berater­examen

Auf der Zielgeraden zum Steuerberaterexamen

Mit der Ausbildung zur/ zum Steuerfachangestellten wird bereits das Fundament für eine erfolgreiche Karriere gelegt. Es ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung, z.B. das Berufsexamen zum/ zur 

Doch hochgesteckte Ziele bedürfen auch viel Ehrgeiz und Selbstdisziplin.

Jedes Jahr befinden sich auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kanzlei in der Weiterbildungsphase, vorrangig in der Vorbereitung für das Steuerberaterexamen.

Wir sind stolz darauf, sie auf ihrem Werdegang zu begleiten und dabei ihre Entwicklung mitverfolgen zu können.

Um sich vorab für die Zulassung zum Steuerberaterexamen zu qualifizieren, sind eine fachliche Vorbildung sowie berufspraktische Erfahrungen notwendig. Der schnellste Weg, um vor die Prüfungskommission zu treten, erfolgt über ein abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium. Steuerfachangestellte hingegen benötigen 8-jährige Berufserfahrung. Diese kann durch eine Weiterbildung zum Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter auf 6 Jahre verkürzt werden. Für eine effektive Vorbereitungszeit zum schriftlichen Steuerberaterexamen sind 12-18 Monate zu empfehlen. Fachliche Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung bieten intensive Fachkurse.

Wir wünschen allen Steuerberateranwärtern gutes Durchhaltevermögen und für die bevorstehende Prüfung bestmöglichen Erfolg.

Erfolg hat, wer gute Berater hat.

Karriere bei der Dr. Gemmeke GmbH?

Scroll to Top

Fragen zu uns oder den Jobs?